Koptisch-Orthodoxe Kirche

Taufe Das Einzigartige
an dieser Kirche
Was begeistert
Jugendliche?
Gottesdienst

Fragebogen zur Kirche ausfüllen
Was heißt eigentlich koptisch?
Das kommt daher, dass alle Koptinnen Kopftücher tragen.
Das ist ein anderes Wort für ägyptisch.
Das kommt von unserem Gründervater, dem heiligen Einsiedler Koptaniu.

Wie werden Gäste im koptischen Gottesdienst willkommen geheißen?
Die Gäste dürfen sich in die letzte Reihe setzen.
Die Gäste sind zur Kommunion eingeladen.
Männliche Gäste können eingeladen werden, eine Lesung vorzutragen.
Gäste werden im Gottesdienst nach vorne gebeten, damit sie ihr persönliches
Glaubensbekenntnis ablegen.
Die werden mit Sekt und Applaus begrüßt.

Welcher Apostel gilt als Gründervater der Koptischen Kirche und wird deshalb besonders verehrt?
Der Apostel Petrus, schließlich haben die Kopten auch einen Papst.
Der Apostel Markus, die Venezianer haben seine Reliquien nur geklaut.
Der Apostel Jakobus, da pilgern doch alle immer hin, der ist sicher so weit gelaufen.

einloggen               schließen
Lieber noch Theorie pauken...
Zur Führerscheinprüfung
Dein Punktestand